Kosmor Foren-Übersicht
 Suchen Impressum      SuchenSuchen     LoginLogin 
 Suchen AGB      MitgliederlisteMitgliederliste     ProfilProfil   

IED verursacht Kommunismus
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> Spam
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: Fr Aug 27, 2010 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

ich sag ja nicht dass es viel ist, ich empfand es nur damals als nicht sehr benutzerfreundlich, mehr der linux-philosophie folgend, wer damit was anfangen will hat gefälligst sämtliche konsolenbefehle zu kennen, wo kämen wir denn hin wenn das jeder könnte ^^
_________________
Commander General_C_Lee im Haus auto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Howe
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Aug 28, 2010 00:18    Titel: Antworten mit Zitat

Probier mal XChat aus. Das funktioniert ganz ohne komplizierte Befehle. Für die erweiterten Sachen braucht man zwar wieder kryptische Kommandos, aber das sind dann auch Funktionen, die einfachere Chats gar nicht erst haben.

Du startest es, kannst dann deinen gewünschten Benutzernamen eingeben, wählst einen Server aus einer Liste (euirc) und wählst dann "Server->Join a Channel..." aus, wo du den Namen des Channels (#kosmor) eingibst. Funktioniert wunderbar.
Nach oben
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: Sa Aug 28, 2010 00:38    Titel: Antworten mit Zitat

ok, ich glaub du hast mich falsch verstanden ^^ ich hab das damals mit entsprechenden nachfragen/nachschlagen (ich glaube auri wars sogar der damals am meisten ahnung davon hatte) schon hingekriegt, und ich würds heute sicher wieder hinkriegen, wenn es nen grund/anlass gäbe. dennoch was es aus meiner sicht damals nicht sehr benutzerfreundlich (ich glaub mIRC hieß das programm der wahl damals), und das hält dann sicherlich den einen oder anderen vom IRC ab, grad die kleinen/neuen (wenn du richtig eine hausführung machen willst, hattest du früher kaum eine alternative als irc-channel und von dort privatchats, und die wichtigen spieler wurden dann auch da durchgeführt, aber um jetzt einfach mal zu gucken wer da ist und was zu schwätzen ist das sicher dem ein oder anderen zu aufwändig
_________________
Commander General_C_Lee im Haus auto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aurion
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Aug 28, 2010 01:37    Titel: Antworten mit Zitat

Genau deshalb gibt es ja auch einfachere Programme wie XChat eines zu schein scheint, oder eben Webbasierende IRC-Clienten.

Notfalls kannste auch Unreal Tournament starten, das hatte auch im Multiplayermenü irgendwo einen untergebracht...

Außerdem ist es ja auch nur aufwendig, wenn man 20 mal am Tag das startet, reinschaut, nach 10 Sekunden wieder geht weil grad keiner was gesagt hat etc.

Wenn man es einfach startet, und da bleibt, ist es viel einfacher, und da die meisten sowieso dauerhaft online sind heutzutage, nicht nur allgemein, sondern auch in Messengern, gibt es dazu auch wenig Grund, das nichts zu tun.

Ich finde IRC einfach gerade auch in Kosmor eine gute Möglichkeit, sich allgemein zu unterhalten, und wenn man Taktiken aushecken will ist es auch wunderbar, weil man nicht warten muss und alle 5 Minuten schaut ob der andere geantwortet hat, sondern das sofort sobald er was geschrieben hat erscheint. Sogar schneller als ICQ etc., außer man schickt da auch nach jedem Halbsatz ne Nachricht, aber da stört das mehr, und die meisten Konferenzen (3+ Teilnehmer) sind da auch nicht wirklich toll.

Im übrigen sind die Kommandos gar nicht kryptisch, sondern meist sagt der Name des Befehls schon was es bewirken soll. Außerdem braucht man ja die auch nicht, und irgendjemanden der wenigstens nen bisschen Ahnung hat, hat fast jeder im Haus/Allianz, oder man fragt jemanden, der trotzdem vertrauenswürdig ist.
Nach oben
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: Sa Aug 28, 2010 02:23    Titel: Antworten mit Zitat

*eyesroll* ja, es gibt immer leute die rumrennen und schreien, wie einfach das alles ist. wenn ich so früher im mathe-unterricht rumgelaufen wäre und einigen gezeigt hätte wie dumm sie sind, hätte ich die sechste klasse nicht überlebt.

im vergleich z.B. zu ICQ war mirc damals definitiv schwerer einzurichten, mit channelwahl, nick-registrierung, rechtevergabe usw. du solltest die technikaffinität der menschen niemals überschätzen. das das IRC für taktikabsprachen ziemlich konkurrenzlos ist, hab ich bereits unten gesagt (zu walhalla-zeiten war schon mal >10 stunden am tag in den channels aktiv)

aber merk schon, hat keinen sinn darüber zu reden, da müssen mal wieder ein paar leute mehrfach klarstellen, wie einfach das doch alles ist ^^
_________________
Commander General_C_Lee im Haus auto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aurion
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Aug 28, 2010 02:52    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.mibbit.com/ - Server "euIRC", Channel "#kosmor" <- Die # Raute ist wichtig
http://cgiirc.blitzed.org/

Bei letzerem ist der Server leider fest, es demonstriert aber ebenso die Möglichkeiten des Webchats.

Und nen Server aus ner Liste aussuchen und /join #kosmor zu tippen, oder den Channel auch aus ner Liste auszuwählen (gibt ne Suchfunktion), ist nicht wirklich kompliziert, selbst wenn man ein "ausgewachsenen" IRC-Programm wie mIRC nimmt.

Natürlich reicht ein "Komm mal in Kosmorchannel!" oder so nicht, aber wenn ich jemanden sage er soll mich in ICQ anschreiben, reicht das auch nicht, wenn er meine Nummer noch nicht hat etc.

Ich denke, die damalige Anleitung war gut genug, und bei Interesse kann man das auch nochmal auftauen, gerade für Kosmor 2. Da finden sich sicher auch genug Leute die Schritt-für-Schritt Anleitungen machen, evtl. sogar mit Screenshots.

Viele Multimessenger haben auch einen IRC-Clienten versteckt, nebst ICQ und MSN.

Rechtevergabe z.B. ist ein ganz anderes Thema, das benötigt man aber auch nicht wenn man das erste mal Erfahrungen mit IRC macht, und je nachdem was man so macht auch nach Jahren nicht Wink
Nach oben
Howe
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir schon gedacht, dass da irgendwo der mIRC im Spiel ist. Very Happy

http://www.amarillolinux.com/mb/index.php?action=pages;sa=6

Anstatt FreeNode musst du natürlich euIRC auswählen und anstatt #amarilolinux dann #kosmor. Du solltest natürlich auch einen zu dir passenden Spitznamen wählen. Es langt, wenn du dir die Bilder anschaust. In dem Programm wirst du wirklich von Mami an der Hand bis in das Kosmorspielzimmer geführt. Smile


Das mit den "die Kommandos sind gar nicht so kompliziert" ist wohl ein häufiger Irrtum. Die meisten Leute kennen nur die GUI und an einer GUI werden dir alle Funktionen des Programms angezeigt. In einer Kommandozeile bekommt man nur einen blinkenden Cursor und hat keinerlei Anhaltspunkt, auch wenn es tatsächlich eigentlich ganz einfach und häufig auch sehr produktiv ist. Das ist allerdings ein himmelweiter Unterschied für jemanden, der normalerweise keine Kommandozeile verwendet.
Nach oben
Aurion
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 02:04    Titel: Antworten mit Zitat

Das spielt keine Rolle, in der Windows Suchfunktion oder bei Google hat man auch nicht mehr als nen Eingabefeld und nen blinkenden Cursor. Und was man eintippen muss wird ja vorher gesagt.

Ist ja nicht "und dann Channel joinen".

Außerdem haben viele auch ne DOS Vergangenheit, und es gibt viele Hobby-Linuxler. Und auch in Linux Und auch mIRC hat ne GUI, über die man Channel joinen kann und so. Wer erwartet, das das Programm selber vorschlägt, man solle doch euIRC und #kosmor joinen, der wird natürlich enttäuscht, aber wie schaffen es dann alle ihr Handy zu benutzen, oder Instant Messenger?

Der eigentliche Unterschied zwischen GUI und Kommandozeile ist, das man den Befehl wissen muss, und nicht durch Bilder und Text beschrieben wird. Das ist z.B. mein Problem mit Linux, da dann oft Beispiele stehen wie man A macht, aber ich B will, oder es nur ne Liste der Befehle gibt, und man die sich selber zusammensetzen soll. Oder nichtmal ne Liste der Befehle. IRC ist genauso, wenn man ich nicht auskennt, und dann nen Channel registieren will etc.

Das ist aber nicht der Fall wenn man sagt, wähl euIRC aus der Liste aus und schreib unten "/join #kosmor". Das ist der Anhaltspunkt, der dir da fehlt.

format c:/ schaffen die meisten doch auch Wink
Nach oben
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 02:22    Titel: Antworten mit Zitat

mein gott howe, wie oft noch?
ich habe kein problem damit bei mir irc einzurichten! hör auf mir das hier erklären zu wollen!

wie du aber selbst richtig feststellst, sind kommandozeilen nur einfach für diejenigen die sie eh dauernd benutzen. ich muss auch jedesmal, wenn ich mal die windoof-eingabeaufforderung brauche, neu nachschlagen wie man verzeichnisse wechselt Wink [wenn du mir das jetzt auch erklärst hau ich dich Razz]
auri, du bist schon wieder in der sicht das kenners. du scheinst nicht viele nicht-kenner zu kennen, sonst wüsstest du das viele leute nicht mal wissen welche eingaben sie in google machen müssen um produktive ergebnisse zu bekommen. "leider konnten keine ergebnisse für 'das restaurant in hamburg wo ich letzte woche essen war' gefunden werden" Razz (das ist durchaus kein übertriebenes szenario...)

wie auch immer, als ich damals irc eingerichtet habe gab es keine handliche schritt-für-schritt-anleitung im kosmor-forum oder so "installiere, geh ins euirc, mach /join #kosmor, so stellst du deinen nick ein, so registrierst du ihn, so machst du nen startup-skript damit du das nicht jedesmal wieder machen musst..."
im eigentlich total miserablem kosmor-chat musst du nur ein PW eingeben was du eh grad eingegeben hast. folglich ist man als kleiner herrscher dabei geblieben. wer einigermaßen wichtig war, wurde schon in den irc gebracht, weil es wie gesagt keine alternative für konferenzen gab. aber für die anderen schien es net die mühe wert, also hat es sich damals net als massenchat durchgesetzt. wenn maeli diesen russischen chat mal durch nen implementierten irc-client austauscht bei dem man auch nicht mehr machen muss, wird das sicher anders, aber wir wissen beide dass das unrealistisch ist, weil es frühestens mit K2 kommt Wink
_________________
Commander General_C_Lee im Haus auto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Howe
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe hier übrigens, extra für dich, eine Sammlung gut erklärter IRC Kommandos herausgesucht:
http://www.michaelweil.de/irc/befehle.htm

Übrigens, falls du dich mal gefragt hast, was eigentlich mit einer CD passiert, wenn du sie in das Laufwerk eingelegt hast, aber gerne eine andere in das gleiche Laufwerk, oder die CD, die im Laufwerk liegt, in ein anderes Laufwerk oder zurück in die Hülle legen willst. Da ist meistens ein Knopf unter der Laufwerksschublade, mit dem man das Laufwerk öffnen kann. Einfach mal draufdrücken und ein bischen warten. Die CD sollte dann quasi auf einem Tablett serviert heraus kommen. Geht ganz einfach





Nein, es geht mir doch nur darum zu zeigen, dass IRC nicht so kompliziert ist, wie du es im Kopf hast, wenn man die richtige Software benutzt, oder einfach mal im Forum fragt.
General_C_Lee hat folgendes geschrieben::
das problem beim IRC war, soweit ich mich erinnere, immer das einrichten und einloggen. wenn man einmal alles eingerichtet hatte und die wichtigsten befehle hatte, gings. aber wenn man mal die HD formatieren musste und vergaß da einstellungen zu sichern hat man gleich wieder blöd da gestanden und musste die leute fragen die sich damit auskennen ^^
Nach oben
Lethos
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

Howe, wie alt bist Du?

Auch wenn ich dir Recht geben muss, dass es nur halb so kompliziert ist und nur der Auseinandersetzung bedarf, so entgeht dir aber, dass die psychologische Barriere, irgendwohin die Motivation und Energie aufzubringen, was Neues zu lernen mit zunehmenden Alter nicht geringer wird und es nen gewaltigen Unterschied macht, wenn man innerhalb seines Lebens auf eine Vorleistungs-Kette von Erfahrungen und Gepflogenheiten zurückblickt, auf deren Grundlage sich solches mit Links lernen lässt. Wink
Nach oben
Aurion
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss bei vielen Dingen auch Nachschlagen bei der Eingabeaufforderung, wenn auch für gewöhnlich nicht bei der Eingabeaufforderung. Aber wenn ich dir sage "tipp d: ein" oder "cd../.. und dann "d:/kosmor", dann ist das was anders als "wechsel das verzeichnis".Wink

Wenn es damals keine ausführliche Anleitung gab, die genau das erklärt, dann ist es die fehlende Anleitung das Problem, nicht das es trotz Anleitung kompliziert ist.

Wenn hier jemand sagt, er will unbedingt ins IRC, und braucht ne detailierte Anleitung (wobei die die Howe geposted hat für XChat reichen müsste, außer jemand kann hier nicht genug Englisch (wobei die Bilder ja fast eindeutig genug sind, so auf den ersten Blick) dann schreibt hier sicher jemand eine, ob Howe oder ich oder jemand anders.

Ansonsten gibts das für Kosmor 2, wenn Maeli den Webchat nicht austauscht (den ich viel kompliziert fand als IRC^^)

Die einzige Frage die sich nun noch stellt ist, ob IRC auch Kommunismus verursacht.
Nach oben
Picard
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.kosmor.de/forum/viewtopic.php?t=6121

Da wurde schon über IRC und Co geredet Very Happy. Lungert Palk eigentlich noch im irc rum? Very Happy
Nach oben
General_C_Lee
Commander


Anmeldungsdatum: 06.07.2003
Beiträge: 1959
Wohnort: Oberhausen, NRW

BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub IRC ist im vergleich zu dingen wie ICQ nicht mainstream genug, um eine ideologie zu verursachen, die offiziell zumindest alle gleich machen will, bis hin zur haarfarbe und körpergröße ^^
_________________
Commander General_C_Lee im Haus auto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aurion
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2010 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Na also, auch wie man in den Channel kommt steht dabei. Vielleicht will es ja mal jemand ausprobieren der keine Ahnung hat, und wenn er wo nicht weiterkommt sagen wo es happert, dann kann man genau da ansetzen und ne funktionierende Anleitung schreiben.

Und palk lungert nicht mehr herum. Die Tatsache das ich die Channels neu registriert hab, nachdem er zu lang nicht mehr da war zwischendurch hat ihn wohl tief getroffen.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Kosmor Foren-Übersicht -> Spam Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group